Anwendung

Permanente und feststehende Gebäude

  • Fixed-permanent buildings-1
  • Fixed-permanent buildings-5
  • Fixed-permanent buildings-3
  • Fixed-permanent buildings-6
  • Fixed-permanent buildings-7
  • Fixed-permanent buildings-9
  • Fixed-permanent buildings-8
  • Fixed4permanent buildings-1

Verbundmembran sind strukturelle Elemente im Dienste der Architektur, mit denen eine kühne Extravaganz an Linien, eleganten Krümmungen bzw. vielfältige geometrische Formen realisierbar sind.

Sie kann im Handumdrehen entfernt, vergrössert und verändert werden und ist darüber hinaus recyclingfähig. Die Lichtdurchlässigkeit der Textilmembran spielt eine entscheidende Rolle bei der Konzeption, aufgrund des natürlichen Lichts. Die textilen Lösungen eignen sich hervorragend für den Bausektor mit den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen: Sportanlagen, Industrie und Gewerbe, tertiärer Sektor, Transportinfrastruktur, kulturelle und schulische Einrichtungen.

Vorteile
• Natürliches Licht durch die Lichtdurchlässigkeit der Textilmembranen
• Lange Lebensdauer
• Hohe Wärmeleistung
• Brandsicherheit
• Nachhaltige Entwicklung

Empfohlene Referenzen für den Anwendungsbereich Permanente und feststehende Gebäude
PRECONTRAINT FLUOTOP T2
PRECONTRAINT S2

Pinterest
Kontakt

Weltweit für
Sie erreichbar

Ein Projekt? Eine Frage? Weltweit betreuen Sie unsere Mitarbeiter und beraten Sie für Ihre Projekte. Um mit uns in Kontakt zu treten füllen Sie bitte das beiliegende Formular aus oder clicken Sie auf die Landkarte für weitere Kontaktinformationen.
Produkte und Anwendungen

Hochleistungs-Verbundmembranen im Dienst der Leichtbauarchitektur

  • Fixed-permanent-buildings-10-620x320
  • Stadium-covers-PRECONTRAINT-
FLUOTOP-T2-12-620x320
  • Temporary-and-mobile-structures-4-620x320
  • Canopies-and-shade-structures-4-620x320

Bei der Gestaltung von Strukturen sowie fester und abbaubarer Bauten setzen sich die Précontraint Produkte als Inbegriff für Haltbarkeit durch.

Zur unübertroffenen mechanischen Festigkeit kommt ein stark schmutzabweisendes und hoch alterungsbeständiges Verhalten hinzu, das auf der gezielten Behandlung der PVDF-Oberflächen beruht.
Durch das Texyloop®-Verfahren von Serge Ferrari sind Précontraint-Planen nicht nur gewichtsreduziert und lange haltbar, sondern auch zu 100 % recycelfähig.

Fotothek

Leichte Architektur in Bildern