Auf der Titelseite

Somfy, Philips und Serge Ferrari: innovative Lösungen zum Fassadenmanagement

  • Onix

Logo_turoffnerIm Rahmen der Türöffner Events von Energy Cluster erfahren Sie am 19.04. 2016 in Rothrist mehr über innovatives Fassadenmanagement für die Erhöhung des Komforts für den Menschen sowie zur Reduzierung des Energieverbrauchs eines Gebäudes.

 

Zum Thema „Der Mensch in der Mitte der Architektur“  geht es um innovatives Fassadenmanagement und das Zusammenspiel unterschiedlichster Faktoren und Technologien. Architekt Christian Blaser aus Basel referiert zum Thema „Licht, Luft, Leicht, Leben – die Sonne in der Architektur. Im  Anschluss präsentieren die drei Unternehmen Somfy, Philips und Serge Ferrari aus ihren unterschiedlichen Perspektiven innovative Lösungen um die Energieeffizienz sowie den Arbeits- und Wohnkomfort zu erhöhen.

Zum Abschluss des Vortrages geht es nach Nordfrankreich, zu einer virtuellen Besichtigung des Projektes Onix in Lille, bei dem Somfy, Philips und Serge Ferrari durch die gemeinsame Nutzung der jeweiligen Technologien, die Energiekosten des Gebäudes nachhaltig und effizient senken konnten.

Programm

17.00 – 17.10 Begrüssung / Moderation
Thomas Ammann, dipl. Architekt FH, Resortleiter Energie und Bautechnik, Hauseigentümerverband Schweiz, Vorstandsmitglied energie-cluste.ch

17.10 – 17.30 Licht, Luft, Leicht, Leben – Die Sonne in der Architektur
Christian W. Blaser, dipl. Architekt, Blaser Architekten AG, Basel

17.30 – 17.45 Gebäudehülle in Bewegung – Somfy «Building happiness»
Philippe Deloison, dipl. Ing, MBA, Leiter Objektberatung Zweckbau, Somfy AG, Bassersdorf

17.45 – 18.00 Effiziente Sonnenschutzscreens – Optimaler Sicht- und Lichtkomfort
Torsten Sawatzki, Verkaufsleiter, Serge Ferrari AG, Eglisau

18.00 – 18.15 Connected Lighting fürs Büro – Viel mehr als nur Beleuchtung
Charlotte Loyal, Marketing und Kommunikation, Philips AG, Zürich

18.15 – 18.30 Fragen an ReferentInnen

18.30 – 19.00 Virtuelle Objektbesichtigung
ONIX Gebäude, Lille Frankreich, Betreiber: BNP Paribas

ab 19.00 Apéro

Schreiben Sie sich gleich ein

Herzlich eingeladen sind: Investoren, Gebäudebetreiber, Architekten und Planer

Für nähere Informationen: peter.siegenthaler@energie-cluster.ch

Pinterest
Serge Ferrari Sonnenschutzkollektion
Kontakt

Weltweit für
Sie erreichbar

Ein Projekt? Eine Frage? Weltweit betreuen Sie unsere Mitarbeiter und beraten Sie für Ihre Projekte. Um mit uns in Kontakt zu treten füllen Sie bitte das beiliegende Formular aus oder clicken Sie auf die Landkarte für weitere Kontaktinformationen.
Produkte und Anwendungen

SOLTIS Erwarten Sie die besondere Lösung

  • Solar-protection-Soltis-Serge-Ferrari-7
  • Solar-protection-Soltis-Serge-Ferrari-6
  • Solar-protection-Soltis-Serge-Ferrari-5
  • Solar-protection-Soltis-Serge-Ferrari-4
  • Solar-protection-Soltis-Serge-Ferrari-3
  • Solar-protection-Soltis-Serge-Ferrari-2
  • Solar-protection-Soltis-Serge-Ferrari-1

Mit Soltis Screens sind gewerbliche Anbieter im Sonnenschutz in der Lage, breit gefächerte, anspruchvollste Auflagen nicht nur von gewerblichen Anwendern, sondern auch von Privatkunden zuverlässig zu erfüllen. Soltis, ebenfalls hergestellt nach der exklusiv, patentierten Precontraint Serge Ferrari-Technik, zertifiziert gemäß der französischen Norm NF Toiles, 100% recycelbar dank Texyloop-Technologie, bietest sich so als technisches Gewebe für den Sonnenschutz hervorragend an.

Fotothek

Sonnenschutz in Bildern